Übertragung anderer Infektionen beim Sex?

Auf sexuellem Weg können eine ganze Reihe von Infektionen übertragen werden, zum Beispiel Chlamydien, Tripper oder Syphilis. Diese Infektionen nennt man "Sexuell übertragbare Infektionen" oder kurz "STI's". Die meisten sind leicht behandel- und heilbar. Sie können sogar mitunter ohne Behandlung ausheilen.

Prinzipiell gilt: Bei Jucken, Brennen oder ungewöhnlichem Ausfluss ab zum Arzt!

Folgende Ärzt*innen sind da die richtigen: Urolog*innen, Gynäkolog*innen oder Hautärzt*innen/Ärzt+Innen für Geschlechtskrankheiten.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Aids-Hilfe-Neumünster e.V.