Safe Sex

Safe Sex ist absolut sicherer Sex, bei dem man sich definitiv nicht mit HIV anstecken kann. Der Kontakt mit infektiösen Körperflüssigkeiten wird völlig ausgeschlossen. Das bedeutet: Anal-, Vaginal- und Oralverkehr sind tabu, wenn nicht hundertprozentig ausgeschlossen werden kann, dass der Partner beziehungsweise die Partnerin HIV-positiv ist. Möglich sind sexuelle Varianten wie Küssen, Streicheln, Massage oder Selbstbefriedigung. Viele Menschen möchten sich nicht so stark einschränken und praktizieren deshalb „Safer Sex“.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Aids-Hilfe-Neumünster e.V.